Die Hauptstufe gliedert sich in folgende Bereiche:

Klasse 5-6

Prinzipien der Arbeit:
 
·         Fortsetzung der Arbeit aus der Grundstufe
·         Erweiterung und Festigung von:
o   Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen)
o   Arbeitstechniken (Lernen lernen)
·         Individuelle Lernförderung nach sonderpädagogischen Handlungsprinzipien:
o   Handlungsorientierung und Alltagsbezug
o   zunehmend selbstständiges, reflektierendes und eigenverantwortliches Arbeiten
o   Einbindung außerschulischer Partner
o   intensive Übungsphasen
o   Klassen- und jahrgangsübergreifende Projekte u.a.
o   Möglichkeit der Rückschulung in die Hauptschule bei günstiger Entwicklung
 
Klasse 7-9

Prinzipien der Arbeit:
 
·         Intensive Vorbereitung auf Beruf und Leben
à siehe auch Menüpunkt Berufsvorbereitung
o    Berufsfelder
o    Betriebserkundungen
o    Praktika  
o    Praxistag
o    Möglichkeiten im Anschluss an die Förderschule
o    Vorbereitung auf eine eigenverantwortliche Lebensführung
·         Umgang mit und Anwendung:
o   der Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen)
o   der erlernten Arbeitstechniken sowie ein weiterer Ausbau dieser
·         Förderung des selbständigen, reflektierenden und eigenverantwortlichen  Arbeitens
·         Einbindung außerschulischer Partner
·         Klassen- und jahrgangsübergreifende Projekte u.a.